Galo

ist erneut umgezogen, durfte den Tierheimzwinger gegen ein wunderbares neues Zuhause tauschen. Er ist zu einem sehr netten hundeerfahrenen Ehepaar gezogen, wohnt in einem Haus mit Garten. Und diesmal muss er eigentlich nie alleine sein, daran war ja seine vorherige Vermittlung gescheitert. Seine neuen Besitzer sind oft ins Tierheim gekommen und haben sich mit ihm beschäftigt. Sie kommen mit seinem Futterneid klar und wissen, dass der kleine selbstbewusste Rüde auch schon mal testet, wer das Sagen hat. Galo hat nun die Chance seines Lebens und kann zeigen, dass er ein ganz toller Kerl ist.

Joomla Template by Joomla51.com