Name: Hobbit

Rasse: Mischling

Geburtsjahr: 2010

Geschlecht: männlich

Größe / Gewicht: klein / 8-9 kg

An einer Bushaltestelle wartet ein kleiner Hundemann. – Treu wartet er tagelang, doch keiner kommt oder kümmert sich um ihn, keiner vermisst ihn. – Bis er dann eines Tages zu unseren polnischen Freunden gebracht wurde, endlich in Sicherheit. Es wird deutlich, dass er wohl bei Menschen als Wachhund lebte und als man ihn nicht mehr brauchen konnte, wurde er einfach ausgesetzt. Ein Schicksal, wie es so viele Hundeseelen trifft. Er ist ein lustiger, freundlicher Geselle, der gut an der Leine geht und sich in der Wohnung benehmen kann. Der fröhliche kleine Bub soll nicht im Tierheim bleiben müssen.Auto fahren ist für Hobbit kein Problem. Er möchte so gerne eine liebe Familie haben, ein Zuhause, Menschen, die er lieben und mit denen er schmusen kann. Dazu könnte ihm schon eine Pflegestelle helfen, wo seine Menschen ihn finden können, die heute vielleicht schon sehnsüchtig auf den kleinen Weggefährten warten.

Hobbit könnte im November zu Ihnen kommen,wenn er eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause findet

weitere Photos sehen Sie hier:

  https://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/hobbit/

Infos unter

Dobermann Nothilfe e.V.

Frau Jeanette Otto

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Joomla Template by Joomla51.com