Name: Alfik

Rasse: Mischling

Geboren: ca.2010

Geschlecht: männlich / kastriert

Größe: ca. 52 cm

Alfik wird Anfang Februar ins Dillenburger Tierheim kommen. Er stammt aus Polen.

Hier ist der Text des polnischen Tierheims/der Dobermann-Nothilfe:

Alfik wurde auf der Straße gefunden, mit dem Rest einer Kette um den Hals, die er hinter sich her zog. Der arme Kerl war völlig verängstigt und fertig, als die Tierschützer ihn fanden. Nun ist er in unserem polnischen Partnertierheim untergebracht und zeigt sich dort als ruhiger und netter Senior. Die vielen bellenden Hunde verwirren ihn allerdings und die Lautstärke im Tierheim macht ihm zu schaffen. So zieht er sich lieber in eine Ecke seines Zwingers zurück und wirkt sehr traurig und abgeschlagen. Alfik fängt mit niemandem einen Streit an, er ist nur froh, wenn er in Ruhe gelassen wird.

Wir wünschen uns sehr, dass Alfik den Winter nicht in Polen verbringen muss, sondern ein nettes und ruhiges Plätzchen in Deutschland findet, wo er zur Ruhe kommen kann und ein schönes Hundeleben führen kann. Alfik wäre bestimmt ein prima Hundekamerad für ältere Menschen.