Name: Odin und Freya

Rasse: EKH

Alter: ca. 8 Jahre

Geschlecht: männlich/weiblich, beide kastriert

23.5.: Odin ist einfach nur ein Schatz! Er sucht einen ruhigen Sofaplatz, wäre vermutlich auch mit einem eingenetzten Balkon zufrieden und ist der absolute Schmuser. Mit Hunden ist er sehr cool, sie sind überhaupt kein Problem für ihn.

2.5.: Freya ist vermittelt.

10.1.: Odins Zähne wurden mittlerweile auch saniert. Ein Eosinophiles Granulom ist eine Autoimun-Erkrankung und nicht heilbar. Wir versuchen, dass wir Odin zumindest weitersgehend beschwerdefreies Leben ermöglichen können. Dies wird momentan tierärztlich versucht. In jedem Fall ist Odin ein richtig armer Kater und wir würden uns freuen, wenn er trotzdem ein liebevolles Zuhause findet, wo man eine eventuelle Behandlung weiterführt.

Die beiden schwarzen Katzen wurden Ende Dezember abgegeben, sie stammen aus Niederscheld, eine dritte, eher scheue Katze versuchen wir mit der Falle einzufangen. Sie waren sehr dünn und voller Flöhe, die Parasiten sind sie nun los und sie werden aufgepäppelt. Odin hat ein Eosinophiles Granulom, das behandelt wird, eine Zahnsanierung wird noch gemacht. Freya hat schon die Zahnsanierung hinter sich.

Beide sind sehr lieb. Da sie vermutlich Geschwister sind, möchten wir sie gerne gemeinsam vermitteln, sie haben ja ihr ganzes bisheriges Leben zusammen verbracht und verstehen sich gut. Freya ist sehr schnell sehr zutraulich und verschmust geworden, eine sehr nette Katze!

Man sieht auf dem Foto noch, dass die Zahnsanierung noch nicht lange her ist.