Bono

Der 8-jährige Rüde kam Ende Oktober von Ungarn zu uns ins Tierheim. Er saß dort lange im Zwinger, hatte keine Chance auf Vermittlung, aber hier konnte er das Tierheim schon nach drei Wochen verlassen Er hat ein tolles Zuhause gefunden, lebt nun bei einem sehr netten Herrn, der vor ca. 14 Jahren von uns bereits eine DSH-Husky-Mix-Hündin übernommen hatte. Rhani (früher Maxima) ist nun mittlerweile 15 Jahr alt und obwohl ihr Herz nicht unbedingt für kastrierte Rüden und Schäferhunde schlägt, ist sie sofort Bonos Charme erlegen. Die beiden Hunde teilen sich nun Haus und Garten, müssen nie alleine sein und Bono hat nun endlich das gefunden, was er so lange vermissen musste: ein warmes, kuscheliges Zuhause und einen Besitzer mit viel Zeit zum schmusen, spielen und laufen. Außerdem gibt es noch einige Freude seines Herrchens, die freundliche vierbeinige Spielgefährten in seinem Alter haben. Bonos neuer Besitzer hatte sich schon in das Foto von ihm verliebt, als er ihn persönlich kennen lernte, stand sofort fest, dass Bono umziehen wird. Bono hat sein großes Glück gefunden, der Traumhund hat es sich mehr als verdient, hat er doch nie die Hoffnung aufgegeben und seine große Freundlichkeit verloren.

Joomla Template by Joomla51.com