Name: Eik

Rasse: Gelbbacke

Alter: ca. 14/15 Jahre

Geschlecht: Rüde, kastriert

Notfall-Senior Eik aus Herborn -Hessen, sucht ein liebevolles und erfahrenes Zuhause!
Hallo, meine Name ist Eik. Ich bin ein ca. 14-15 Jahre alter altdeutscher Hütehund, kastriert. In meinem Leben habe ich schon viel durchmachen müssen. Früher lebte ich in einer Familie, die mich ab und an draußen im Zwinger gelassen haben. Dann wurde ich in einer lieben Familie aufgenommen und ich blühte wieder auf. Leider ist mein Frauchen vor 3 Jahren verstorben und mein Herrchen muss mich nun wegen sehr kurzfristigem Umzug abgeben. Und das schon in 3 Wochen.
Ich bin nicht immer ganz einfach. Ich mache mich gerne lauthals bemerkbar. Andere Hunde mag ich nicht unbedingt, Katzen auch nicht, die sind komisch drauf. Manche Hündinnen finde ich aber ganz nett. Mit Kindern komme ich zwar zurecht, aber am liebsten wäre mir ein Haushalt ohne Kinder oder wenn diese älter sind. Gesundheitlich bin ich noch recht rüstig und liebe Spaziergänge an der frischen Luft. Leider ist mein Ohr seit Jahren ständig entzündet und benötige hier entsprechende Medizin. Fellpflege ist wichtig, da stehe ich aber nicht drauf, ebenso wenig mag ich die Medizin. Bei beiden Sachen ergreife ich gerne die Flucht. Ich hoffe ich finde auf meinen letzten Metern noch ein liebevolles Zuhause, welches mich so akzeptiert wie ich bin. Vor allem ein Zuhause wo ich bleiben darf..
Aufenthaltsort: Hessen in Herborn -Seelbach
Kontakt: über Sarah Scheld, Tel.: 0160/1409521