Notfälle

Sinner Taubenprojekt / Unterstützt vom Dillenburger Tierheim

Geburtenkontrolle statt Genickbruch

Das Dillenburger Tierheim ist dabei!

Weiterlesen...

Große Hundekompetenz gesucht

Name: Chico

Rasse: Altdeutscher Hütehund (Vater: Altd. Hütehund, Mutter: Strobel)

Alter: geb. 12.1.2017

Geschlecht: Rüde

Größe: 63 cm

Weiterlesen...

Funi sehnt sich nach einem liebevollen Zuhause - er hat sich super entwickelt

Name: Funi

Rasse: Baskischer Hütehund (Perro Pastor Vasco)

Alter: geb. 13.5.2013

Geschlecht: Rüde, kastriert

Größe/Gewicht: 55 cm, 22 kg

Video unter: mittelhessen.de

Weiterlesen...

Bitte auch unter der entsprechenden Rubrik "Hunde", "Katzen", "Kleintiere" schauen, evtl. sind die Fundtiere hier schon gelöscht

 


Fundkater: Dezember: Der unkastrierte, ungechippte und nicht tätowierte Kater war bei Anwohnern in Haigerseelbach als "Untermieter" vor ein paar Wochen in den Keller gezogen. Sie haben ihn erst vor ein paar Tagen zum ersten Mal gesehen.Er macht den Eindruck, als liefe er schon länger draußen herum. Wer kennt das Tier?
 

 


Fundkatze: wurde seit Heiligabend hinter der Autobahnbrücke Vogelstange in Dillenburg gesehen, wurde am 26.12. gesichert. Sie ist sehr dürr, wiegt nur noch 2 kg, ist generell eher zierlich. Lt. Tierarzt ca. 6 - 9 Jahre alt. Nicht gekennzeichnet, aber kastriert. Sie ist bei den Findern. Vielleicht kennt jemand das Tier.    ACHTUNG: Es hieß erst, es sei ein Kater, ist aber doch ein weibliches Tier


Zwergwidder: weiß, blaue Augen, wurde am Sonntagabend, 17.12. zwischen Guntersdorf und Roth auf der Landstraße gefunden.


Fundkater: grau-getigert mit weiß, gefunden am 14.12. in Ewersbach, nicht kastriert oder gekennzeichnet


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eine Bitte:

Wir veröffentlichen seit Jahren die Suchmeldungen für die Tiere, die in unserer Gegend entlaufen/verschwunden sind (Rubrik "entlaufen"). Und wir freuen uns sehr, wenn es ein "Happy End" gegeben hat, und Ihre Tiere wieder nach Hause gekommen sind.

Mittlerweile ist die Seite sehr lang, viele Tiere sind seit Jahren verschwunden, manche sind vielleicht auch wieder bei ihrer Familie und es wurde vergessen, im Tierheim Bescheid zu geben. Falls Sie uns ein Tier in den letzten Jahren als vermisst gemeldet haben, die Anzeige noch online ist  und die Vermisstenmeldung sich erledigt hat, geben Sie doch bitte kurz im Tierheim Bescheid. Dann können wir die Meldung löschen. Bitte einfach eine kurze Mail ans Tierheim schicken.



Viele der Fotos stammen von Katharina Weber. Hierfür und für die guten und sehr erfolgreichen "Herrchen gesucht"-Berichte wöchentlich in der Tageszeitung danken wir Dir ganz herzlich!!!!! 



Urheberrecht und Copyright: TSV Dillenburg, Katharina Weber, Heike Schmidt-Röger