Georgie und Bonnie

Die einjährige Georgie und die 6 Monate alte Bonnie hatten wegen Umzugs ihr Zuhause verloren aber sehr schnell wieder ein tolles neues Heim gefunden. Sie sind zu einer sehr netten Familie mit 2 Kindern (6 + 8 Jahre) in ein Haus mit großem Grundstück gezogen. Dort lebt außerdem noch ein alter Rüde aus dem Tierschutz und 2 Katzen. Ein Pferd gehört ebenfalls zur Familie. Eigentlich suchten ihre neuen Besitzer nur einen Hund, aber weil die beiden Hündinnen so sehr aneinander hängen und den ganzen Tag zusammen spielen, wollte ihre neue Familie die zwei nicht trennen und sie durften gemeinsam umziehen. Nach einigen Besuchen im Tierheim und gemeinsamen Spaziergängen sind die zwei keinen Hundedamen umgezogen und fanden es einfach nur klasse. Sie haben sofort alles untersucht und erobert und sich offensichtlich schon ganz zuhause gefühlt. Der Rüde hat sich auch über den Damenzuwachs gefreut, so dass vielen gemeinsamen glücklichen Jahren nichts mehr im Wege steht. Wir freuen uns besonders, dass Georgies und Bonnies Familie ein großes Herz hat und den beiden ein gemeinsames Zuhause geschenkt haben. Die zwei Hunde sind so ein tolles Team!

Joomla Template by Joomla51.com