Pancho

Der Terriermischling hat ein wunderschönes neues Zuhause bekommen. Er ist zu einem sehr netten pensionierten Ehepaar nach Wuppertal in ein Haus mit Garten gezogen. Auf der Suche nach einem neuen Hund hatten sie alle Tierheime der Umgebung abgesucht, aber nichts passendes gefunden. Durch Bekannte in Dillenburg sind sie dann auf Pancho gestoßen. Die Sympathie war direkt auf beiden Seiten groß, Panchos Terriertemperament passte und Pancho durfte umziehen. Der kleine Rüde hat sofort verstanden, dass seine Tierheimzeit endlich vorbei ist und er wieder ein neues Zuhause hat. Er hat ganz aufgeregt und begeistert das Haus untersucht, sein neues Spielzeug in Beschlag genommen und mit seinen neuen Leuten erstmal ausgiebig gespielt. Er war sofort zuhause. Seine Welt ist wieder in Ordnung, war er doch im Tierheim nach dem Tod seines Herrchens sehr traurig.

Joomla Template by Joomla51.com