Risto

der ältere Rüde hat das Tierheim schon nach kurzer Zeit wieder verlassen können. Er ist bei einer sehr netten Familie mit einer 14-jährigen Tochter in ein Haus mit tollem Garten gezogen. Der vorherige Familienhund stammt auch aus dem Dillenburger Tierheim und  sie haben sich für Risto entschieden, obwohl dieser schon ca. 11 - 12 Jahre alt ist und täglich eine Herztablette benötigt. Für den sensiblen Rüden ist es das ideale Zuhause, der liebevolle und sanfte Umgang ist genau das, was unser "Seelchen" braucht. Nur der Kater hat demonstativ Ristos neues Körbchen in Beschlag genommen und ihm gezeigt, das er definitiv das Sagen bei den Beiden hat. Für Risto ist dies kein Problem, er hat keinerlei "Chefallüren", genießt nur seinen liebevollen Altersruhesitz.

Joomla Template by Joomla51.com