Lua

die freundliche English Setterhündin ist in ihr neues Zuhause umgezogen. Sie wohnt nun bei einer sehr netten jagdhunderfahrenen Dame in einem Haus mit großem Garten am Waldrand. Ebenfalls im Haus leben die Tochter und der Schwiegersohn, die sich mit um den Hund kümmern. Luas neues Frauchen hatte sich sofort in die schöne Hündin verliebt und ist sehr oft gekommen um Lua besser kennen zu lernen. Sie weiß, dass English Setter in der Regel einen starken Jagdtrieb haben und nicht nur körperlich sondern auch durch Kopfarbeit ausgelastet werden müssen. So wird Lua nicht nur viel Bewegung bekommen, sondern auch die Hundeschule besuchen und durch Hundespiele- und -Sport beschäftigt werden. Da Luas Frauchen viel Zeit für den Hund hat, kann sie sich der "Aufgabe Lua" problemlos stellen.

 

Joomla Template by Joomla51.com