Vaso

hat kurz nach seinem Setter-Kumpel Don Julian auch das Tierheim verlassen können. Er ist zu einem sehr netten hundeerfahrenen Ehepaar in eine großes Haus mit Garten in einer schönen ruhigen und ländlichen Gegend gezogen. Außerdem besitzt seine neue Familie noch ein großes eingezäuntes Grundstück außerhalb, wo er sich auch austoben kann. In seiner Nachbar leben viele nette andere Hunde, Vaso wird sicherlich schnell wieder neue Hundefreunde finden. Vaso muss nie alleine sein, wird täglich lange Spaziergänge, Beschäftigung und viele Schmuseeinheiten bekommen. Seine neuen Besitzer sind oft gekommen und sind mit ihm spazieren gegangen, so hat Vaso sich rießig gefreut, als er dort einziehen durfte.

Joomla Template by Joomla51.com