Paul

Der freundliche Pointerrüde hat ein sehr schönes Zuhause gefunden. Er ist zu einer sehr netten Dame und deren 9-jährigem Sohn gezogen. Die drei wohnen in einem Haus mit großem Garten. Pauls Frauchen arbeitet Teilzeit, so dass Paul täglich nur 4 Stunden alleine sein muss und ansonsten viel Zeit für ihn ist. Da die erwachsene Tochter auch eine Hündin aus unserem Tierheim hat und die beiden Hunde sich gut verstehen, können sie gegenseitig bei den jeweiligen Besitzerinnen betreut werden, wenn es mal nötig ist. Pauls neue Familie ist sehr oft gekommen und hat sich intensiv mit ihm beschäftigt. So ist Paul sehr glücklich in seinem neuen Zuhause eingezogen und wird jetzt endlich ganz viele Schmusestunden erleben können. Er ist ein absoluter Kuschelhund, der engen Körperkontakt liebt und braucht. Außerdem wird er seine täglichen langen Spaziergänge genießen, bedingt durch den rassetypischen Jagdtrieb natürlich an der Leine. Wieder ein glücklicher Hund mehr!

 

Joomla Template by Joomla51.com