Tino

unser Problemfall Tino hat ein tolles Zuhause gefunden! Der junge Schnauzermischling ist zu einer sehr netten, absolut hundeerfahrenen Dame und ihrem 16-jährigen Sohn in den Vogelsberg gezogen. Tino hat nun noch eine Schäferhund-Bordercollie-Mischlingshündin als Freundin, die beiden verstehen sich prima und spielen auch schön miteinander. Außerdem gibt es auf dem Hof noch 4 Katzen, viele Hühner und zwei Pferde. Alles ist sehr ruhig und mitten im Grünen gelegen. Tino muss zwar täglich einige Stunden alleine sein, aber er hat dann ja noch seine Hundefreundin. Tinos Frauchen wollte ganz gezielt einem wirklichen Notfall helfen und hat Tino mehrfach besucht. Obwohl sie weiß, dass es sein kann, dass Tino niemals seine Macken ablegen wird und sich weiterhin massiv verstümmeln wird, gibt sie ihm die Chance seines Lebens. Sie wird sich sehr intensiv um ihn kümmern und wir hoffen alle so sehr, dass Tino mal ein ganz normaler Hund wird. Wir hatten die Hoffnung fast aufgegeben, denn das passende Zuhause für Tino zu finden, war so, als suchen wir die Nadel im Heuhaufen. Und wir haben sie gefunden! Tino, wir wünschen Dir so sehr, dass Du nun endlich glücklich wirst! Die Voraussetzungen dafür sind optimal. 

Joomla Template by Joomla51.com