Kaya und Tayo

die beiden Mastin Espanol hatten das große Glück und durften gemeinsam umziehen. Sie haben ein tolles hundeerfahrenes Zuhause gefunden, wohnen bei einer Dame und dem erwachsenen Sohn in einem Haus mit Hof in einer sehr schönen ländlichen Gegend. Sie mögen vor allem große Hunde, hatten vorher u.a. Labradore. Sie haben sich im Tierheim in beide Mastins verliebt, konnten sich nicht wirklich für einen entscheiden und da sie das Zusammenleben mit mehreren Hunden gewohnt sind, durften die beiden auch gemeinsam einziehen. Sie haben die Hunde oft im Tierheim besucht, sind mit ihnen gelaufen und so war auch der Umzug keine so große Umstellung für die zwei. Die beiden sind ein tolles Team: Kaya ist mit ihren 12 Monaten noch fast ein "Baby", wenn auch ein Riesenbaby und sie kann sich von dem 4-jährigen Tayo vieles abschauen. Und der etwas zurückhaltende Tayo profitiert sehr von Kayas unbekümmerter Art. Die beiden werden die Hundeschule besuchen, müssen nur wenig alleine bleiben und einem langen glücklichen Leben als Familienhunde steht nun nichts mehr im Weg. 

Joomla Template by Joomla51.com