Ruso

der hübsche Baskische Hütehundrüde hat 7 Monate in der Tötungsstation in Bilbao gesessen, niemand wollte ihn. Nach exakt einer Woche in unserem Tierheim hat er schon ein tolles neues Zuhause gefunden und ist umgezogen. Er ist zu einer sehr netten hundeerfahrenen Familie mit zwei Töchtern gezogen, wohnt nun in einem Haus mit großem Grundstück im Grünen. Dort leben außerdem drei Pferde. Er muss nicht viel alleine sein, darf die Hundeschule besuchen und wird natürlich auch die Familie beim Ausritt begleiten. Bei allen Beteiligten war es Liebe auf den ersten Blick und Ruso wurde liebevoll und sogar mit Plakat von seiner neuen Familie begrüßt. Rusos bisheriges trauriges Leben wird nun so richtig glücklich weitergehen. Toll ist auch: beim Katzentest im Tierheim haben er und unsere Testkatze sich auf Anhieb so toll verstanden, dass die Katze in den nächsten Tagen auch noch bei seiner neuen Familie einziehen soll!

Joomla Template by Joomla51.com