Secco

der schöne Setter-Collie-Mischling durfte das Tierheim nun auch gegen ein eigenes Zuhause tauschen. Er ist zu einer sehr netten Familie mit zwei erwachsenen Söhnen gezogen. Das Haus und den großen Garten teilt er sich mit einer lieben Hündin, mit der er sich wunderbar versteht. Die beiden müssen täglich zwar ein paar Stunden alleine sein, aber sie sind ja zu Zweit. Seine neue Familie hat Secco mehrfach im Tierheim besucht und er konnte sie und die Hündin dadurch schon gut kennen lernen. Secco hat sich daher sehr beim Einzug gefreut. Da er ein aktiver Hund ist, wird er sein neue Leben mit langen Spaziergängen und Toberunden mit seiner neuen Hundefreundin sehr genießen. Das Tierheimleben ist endlich vorbei.

Joomla Template by Joomla51.com