Linda

Die junge Griffon-Hündin Linda durfte das Tierheim nach einem Monat verlassen und ist in ihr neues Zuhause gezogen. Sie ist zu einem sehr netten jagdhunderfahrenen Ehepaar in ein Haus mit Garten im Grünen gezogen. Ihr Herrchen ist fast immer zuhause, so muss Linda nur sehr selten mal alleine sein. Ihre neuen Besitzer haben sie oft im Tierheim besucht und es hat sie auch nicht gestört, dass Linda nach der Augen-OP noch Nachbehandlung bzw. -pflege braucht und auch nochmals zum Tierarzt muss. Mit Linda zieht nun Lebens ins Haus ein und der Hund lernt garantiert schnell die Hausregeln. Linda ist bei ihrer neuen Familie richtig happy und für den lauffreudigen großen Hund stehen nun lange und spannende Spaziergänge und ausgiebige Kuschelrunden auf dem Tagesplan.

Joomla Template by Joomla51.com