Mola

Unsere süße Mola durfte 12 Tage nach ihrem 1. Geburtstag den Tierheimzwinger gegen ein eigenes Zuhause tauschen. Sie ist zu einer sehr netten hundeerfahrenen Familie gezogen, die eigentlich einem sehr schwierigen Angsthund aus der Slowakei eine Chance geben wollte. Dieser durfte dann doch nicht reisen, und so haben Molas Leute im Internet geschaut und sind auf unsere Mola gestoßen. Schon beim ersten Kontakt haben sie sich in die unkomplizierte fröhliche Hündin verliebt. Einige Tage später zog Mola um, lebt jetzt in einer großen Wohnung. Der Vermieter hat erlaubt, dass der Garten eingezäunt wird, so dass Mola dann auch mal im Garten spielen kann. Beim Einzug war alles perfekt vorbereitet und Mola fühlte sich sofort sichtlich wohl. Sie hatte bisher ein gutes Zuhause in Spanien und kann nun endlich wieder das Familienleben genießen.

Joomla Template by Joomla51.com