Luka-Lady

Die freundliche Griffonhündin saß vier Monate im Tierheim, hatte allerdings das Privileg der Dienstwohnung, musste nicht im Zwinger sitzen, da sie darin furchtbar gelitten hat. Nun durfte auch sie in eine eigene Familie ziehen und hat das große Los gezogen. Sie ist zu einer Jagdhund-erfahrenen Familie in ein Haus mit Garten gezogen, teilt sich das Zuhause mit einem lieben kleinen Silkyterrier und außerdem gibt es noch Ponys. Wenn sie möchte, kann sie beim Reiten mitlaufen, allerdings hat sie momentan noch ziemlich viel Respekt. Sie wohnt nun ganz in der Nähe der Dill, für den Wassesrfan natürlich ideal. Ihre Familie hat noch ein Haus mit sehr großem eingezäunten Garten in Norddeutschland, dort wird sie zukünftig viel Zeit verbringen, kann im Meer baden und am Strand toben. Ohnehin ist Luka fast immer dabei, muss nicht alleine bleiben. Sie hat einen Sofaplatz und wird verwöhnt, aber auch viel beschäftigt, was ihrer Jagdhundnase sehr entgegenkommt. Luka hat das perfekte Zuhause bekommen, besser hätte sie es nicht treffen können.

Joomla Template by Joomla51.com